Die Bundesrepublik Deutschland thema

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: Dievča mata
Typ práce: Maturita
Dátum: 27.12.2014
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 698 slov
Počet zobrazení: 8 013
Tlačení: 351
Uložení: 271
Praktické!

Die Bundesrepublik Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland, der größte Staat in Mitteleuropa, nimmt eine Fläche von ca. 350 000 km2 ein und erstreckt sich von der Nord- und Ostsee bis zu den Alpen. Sie grenzt an neun Länder: im Norden an Dänemark, im Nordwesten an die Niederlande, Belgien, und Luxemburg, im Westen an Frankreich, im Süden an Österreich und an die Schweiz, im Südosten an die Tschechische Republik und im Osten an Polen. Eine natürliche Grenze bilden Nord- und Ostsee. Zum Deutschland gehören auch zahlreiche Inseln. Die größte von ihnen ist Rügen. Die deutsche Nationalflagge ist eine Trikolore aus drei Farben schwarz-rot-gold. Die Amtsprache ist Deutsch und die Währung ist Euro.
 
Die Oberfläche Deutschlands gliedert sich in vier unterschiedliche Gebiete. Es sind das Norddeutsche Tiefland, das Deutsche Mittelgebirge, das Alpenvorland und die Alpen. Der höchste Gipfel ist die Zugspitze. Die Gebirge in Deutschland sind: die Eifel, der Schwarzwald, das Fichtelgebirge, der Bayerische Wald, der Thüringer Wald, das Erzgebirge. Die wichtigsten deutschen Flüsse sind der Rhein, die Donau, die Oder und die Elbe.  Die größten Seen sind der Müritzsee und der Bodensee.
Das Land ist arm an Bodenschätzen. Die wichtigsten sind Steinsalz,  Kalisalz,  Braunkohle und Steinkohle. Die Automobilindustrie befindet sich in Wolfsburg (Volkswagen), München (BMW), Stuttgart (Mercedes) und in Ingolstadt (Audi). Die wichtigen Industriezweige sind der Maschinenbau, die optische und elektronische Industrie, Textilindustrie und Lebensmittelindustrie.
Das Deutschland ist der zweitgrößte Produzent von Hopfen in der Welt. In Deutschland baut man Getreide, Kartoffeln, Zuckerrüben, Hopfen und Wein an und züchtet man Rinder und Schweine.
 
Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Bundesstaat und hat über 82 Millionen Einwohner. Hier sind viele Minderheiten (Sorben, Dänen, Friesen, Türken und viele Ausländer).
Das Deutschland besteht aus 16 Bundesländern und unter ihnen sind auch drei Bundesstädte Staaten: Berlin, Hamburg und Bremen. Bundessländern:
Berlin (Berlin), Hamburg (Hamburg), Bremen (Bremen), Schleswig-Holstein (Kiel), Niedersachsen (Hannover), Mecklenburg-Vorpommern (Schwerin), Nordhein-Westfalen (Düsseldorf), Sachsen-Anhalt (Magdeburg), Brandenburg (Potsdam), Saarland (Saarbrücken), Rheinland-Pfalz (Mainz), Hessen (Wiesbaden), Thüringen (Erfurt), Sachsen (Dresden), Baden-Württemberg (Stuttgart), Bayern (München).
 
Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und hat etwa 3,4 Millionen Einwohnern. Diese Stadt liegt etwa 70 km westlich der Grenze zur Republik Polen. Berlin ist eine Großstadt und das Zentrum des politischen und kulturellen Lebens. Die bekanntesten Theater sind das Berliner Ensemble, die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, das Theater des Westens, das Deutsche Theater Berlin. Die bekanntesten Museen sind das Bode-Museum auf der Museumsinsel, das Neue Museum, die Alte Nationalgalerie, das Pergamonmuseum, das Deutsche Technikmuseum Berlin, das Deutsche Historische Museum, das Jüdische Museum. In Berlin sind viele Sehenswürdigkeiten: das Brandenburger Tor ist Berlins Wahrzeichen und Symbol der Teilung, der Berliner Dom, die Staatsoper Unter den Linden, der Französische Dom, die Berliner Mauer, das Reichstagsgebäude, das Schloss Neuschwanstein, der Alexanderplatz mit Weltzeituhr, der Fernsehturm - das höchste Bauwerk Deutschlands, die gotische Marienkirche, das Rote Rathaus,  das Schloss Charlottenburg, die Nikolaikirche im Zentrum ist die älteste Kirche Berlins, die Humboldt Universität.
Andere Großstädte sind München, Hamburg, Bremen, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Mainz, Dresden, Düsseldorf.
 
München ist die Landeshauptstadt des Bundesstaates Bayern und hat 1,4 Millionen Einwohnern. Diese Stadt ist vor allem für das Oktoberfest berühmt. In München sind viele Museen und Theater: die Alte und die Neue Pinakothek, das Bayerische Nationalmuseum, die Galerie der Künstler, das Münchner Stadtmuseum, das Filmmuseum, das Fotomuseum, das Puppentheater, das Jüdische Museum, das Deutsche Museum, die Bayerische Staatsoper, das Bayerische Staatsballett, die Münchner Kammerspiele, das Münchner Volkstheater, das Nationaltheater München.
 
Zu den berühmten Personen von Deutschland gehören zum Beispiel: die Komponisten Ludvig van Beethoven, Johann Sebastian Bach und Franz Schubert, die Schriftsteller Johann Wolfgang von Goethe, Erich Maria Remarque, Friedrich Schiller, Thomas Mann, der Physiker Albert Einstein (Nobelpreisträger für Physik), die deutsche Kanzlerin Angela Merkel, die Sportler Mesut Özil, Schweinsteiger, Muller, Klose, Schumacher, Vettel. Der Fußball ist in Deutschland die beliebteste Sportart. Die höchste Fußballliga ist Bundesliga. Hier sind viele Fußballmannschaften (Bayern München, Borussia Dortmund).
 
Die typische Spezialitäten in Deutschland sind das Eisbein mit Sauerkraut, der Eintopf, Leberknödelsuppe, die Kartoffelknödel mit Schweinbraten, Bockwurst, Schwarzwälder Schinken, Schwarzwälder Kirschtorte, Frankfurter Würstchen, Nürnberger Lebkuchen, die Berliner Pfannkuchen. Für das Land Baden – Württemberg sind Spätzle typisch. Das nationale Getränk ist das bayerische Bier.
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 (10-najlepšie, priemer: 6.3)

:: Prihlásenie



Založiť nové konto Pridať nový referát

Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.046