Meine Deutschlehrerin (persönlicher Brief)

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: Chlapec studak
Typ práce: Referát
Dátum: 13.02.2012
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 201 slov
Počet zobrazení: 5 075
Tlačení: 368
Uložení: 472
Praktické!

Meine Deutschlehrerin (persönlicher Brief)

Lieber Peter/Liebe Petra,

vielen Dank für deinen Brief. Ich bin immer sehr froh, wenn du mir einen Brief oder E-Mail schreibst. In diesem Brief will ich dir unsere Deutschlehrerin beschreiben, weil ich zum Deutschabitur vorbereiten muss.

Unsere Deutschlehrerin heißt Zaneta Sirkova. Sie ist noch jung und ich meine sie ist 31 Jahre alt. Sie ist die Ingenieurin von Chemie und lehrt die Fremdsprachen, Deutsch und Englisch. Sie ist ledig und hat keine Kinder. Sie ist nicht so hoch und hat lange Haare, grün-braune Augen. Sie ist streng, anspruchsvoll und manchmal witzig. Wenn wir in der Klasse schlecht sind, ist sie auch schlecht und muss schreien. Manchmal kommt sie in die Klasse schlecht gelaunt. Wir haben die Deutschstunden mit ihr sehr gern. Sie arbeitet hart, hat viele Stunden und macht auch Projektarbeit in unserer Schule. Sie hat ihre Arbeit gern, weil sie mit den Studenten gern arbeitet. Sie ist oft sehr früh in der Klasse, schon in der Pause vor dem Beginn der Unterrichtsstunde. Sie ist immer sehr gut zur Stunde vorbereitet und spricht Deutsch mit uns oft und gut.

Ich möchte dich und deine Familie grüßen. Lass bald von dir hören.  

Mit herzlichen Grüßen

dein Freund/deine Freundin
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1


Založiť nové konto Pridať nový referát

Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.012