Die Probleme der großen industriellen Städten und die Großstadt der Zukunft

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: Chlapec sp-prace (11)
Typ práce: Referát
Dátum: 27.12.2007
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 413 slov
Počet zobrazení: 6 023
Tlačení: 483
Uložení: 449
Praktické!

Das Leben in der Stadt hat viele Vorteile, aber mit dem Aufbau der großen Städten kommen auch viele Probleme. Diese Probleme können wir in drei Gruppen teilen: Umweltsprobleme, Beziehungsprobleme und andere Probleme.

Umweltsprobleme in den Städten entstehen, weil es dort so viele Fabriken gibt, die Schwefeldioxid und andere giftigen Gase produzieren. Der Wind trägt dann die giftigen Stoffe Kilometer weit davon und so leiden die umliegende Natur, Tiere und auch Menschen. In den Großstädten gibt es oft so viel Smog, dass man nicht nur mal hinausgehen kann. Und die Fabriken sind nicht die einzigen, die die Umweltsprobleme verursachen. Auch die tausende von Autos und das Busnetz produzieren eine Menge von giftigen Stoffen.
Mit Beziehungsproblemen in der Stadt habe ich gemeint, dass sich die Leute kaum kennen und dass sich dann auch zueinander schlecht benehmen. Sie sind intolerant und weil sie nicht genug Zeit füreinander haben, brechen die existierenden Beziehungen zusammen. Die Ursache dafür ist, dass es einfach zu viele Leute auf einem Platz gibt und dass das Leben in der Stadt sehr hektisch ist. Die Kinder können den ganzen Tag im Sandkasten oder auf dem Spielplatz spielen und gehen nur nach Hause, um zu essen. Sie treten in verschiedene Gruppen ein, beginnen zu rauchen, lernen Alkohol und Drogen kennen. Und das ist etwas, was man auf dem Lande nicht sehen kann.
Zu anderen Problemen würde ich zum Beispiel den großen Lärm auf der Straße ordnen. Es gibt viele Leute, denen die Ruhe des Lebens im Dorf einfach fehlt. Für andere ist es noch kein Problem, aber das kann sich ändern. Ein anderes Problem ist mit dem Verkehr in der Stadt. Es gibt zu viele Leute, die auf einem anderen Ort sein wollen und so entstehen die Staus. Dann verlieren alle Zeit und auch Nerven.

In der Zukunft muss sich vieles in den gegenwärtigen Städten verändern. Anders wird sich die Menschheit selbst zerstören. Vor allem müssen umweltfreundliche Technologien entwickelt und installiert werden, damit die Umweltsprobleme verschwinden. Es sollte auch mehr Parks, Gärten usw. geben. Je mehr grün desto besser. Was den Verkehr betrifft, muss man eine effektive Art von Transport erfinden, die umweltfreundlich ist, genügende Transportkapazität hat und finanziell erreichbar ist. Und das ist nicht einfach.
Die Beziehungsprobleme zwischen den Menschen werden aber, denke ich, nicht gelöst werden. Auf der Erde gibt es mehr und mehr Leute und die müssen irgendwo leben. Und je mehr Leute es irgerdwo gibt, desto kleiner ist die Chance, dass sie einander ohne Probleme tolerieren werden, weil jeder Mensch ein Individuum ist.
Zdroj: Martin Slota
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 (10-najlepšie, priemer: 4.5)

Diskusia: Die Probleme der großen industriellen Städten und die Großstadt der Zukunft

Pridať nový komentár

:: Prihlásenie



Založiť nové konto Pridať nový referát

Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.014