Österreich thema

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: Dievča mata
Typ práce: Maturita
Dátum: 27.12.2014
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 431 slov
Počet zobrazení: 8 489
Tlačení: 236
Uložení: 219
Praktické!

Österreich thema

Das Österreich ist ein Bundesstaat im südlichen Mitteleuropa und hat eine Fläche ca. 84 000 km2. Das Österreich grenzt an acht Staaten: im Norden an die Slowakei, die Tschechische Republik und Deutschland, im Westen an die Schweiz und Lichtenstein, im Süden an Italien und Slowenien und im Osten an Ungarn  Die Nationalflagge besteht aus 3 Streifen – rot, weiß und rot. Die Amtsprache ist Deutsch. Die Währung ist Euro.
 
Die Oberfläche ist vorwiegend gebirgig. Der höchste Gipfel ist der Großglockner. Der Wald bedeckt ca. 40% des Bodens. Es gibt 3 Relieftypen: das Donauland, das Alpenvorland und die Alpen. 63% des Gebirges gehören zu den Ostalpen. Die wichtigsten Flüsse sind die Donau, die Salzach, der Inn, die Enns, die Drau und die Krems. Der größte See ist der Neusiedler See im Burgenland.

Das Österreich ist reich an Bodenschätzen (Magnesit, Holz, Buntmetalle – Salz, Braunkohle, Erdöl, Erdgas). Eine wichtige Energiequelle ist die Wasserkraft. In der Spitze der Schwerindustrie stehen das Hüttenwesen und der Maschinenbau. In Österreich baut man Getreide, Mais, Ölpflanzen, Obst, Wein, Kartoffeln und Zuckerrüben an. In den Berggebieten ist die Rindzucht, Käse – Produktion und Forstwirtschaft (lesníctvo).
 
Die Republik Österreich hat etwa 8 000 000 Einwohner - 98% sind Österreicher, kleine nationale Minderheiten sind Slowenen, Kroaten, Italiener, Ungarn, Tschechen und Slowaken. Das Österreich besteht aus neun selbständigen Bundesländern: Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Kärnten, Steiermark, Burgenland und Wien als Hauptstadt und Bundesland zugleich.
 
Die Hauptstadt ist Wien und zugleich ein eigenes Bundesland. Es ist ein administratives, politisches und kulturelles Zentrum des Landes. Es ist auch Stadt der Kunst und auch als Musikstadt bekannt. Die Wiener Oper, die Wiener Philharmoniker und sowie auch Wiener Walzer sind weltbekannt. Es gibt da viele Sehenswürdigkeiten: der gotische Stephansdom, die Staatsoper, die Neue Burg, die Universität, das Parlament, das Rathaus, das Schloss Schönbrunn.

Die größten Städte sind: Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck. Österreich ist reich nicht nur an Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten, sondern es bietet den Touristen die besten Möglichkeiten. Der Fremdenverkehr spielt in der Wirtschaft eine wichtige Rolle. Weltbekannte Urlaubsziele sind Wintersportzentrum wie Kitzbühel, die Seenlandschaft und natürlich die „Mozartstadt“ Salzburg.
 
Typische Gerichte sind Wiener Schnitzel aus Kalbfleisch, Wiener Kaffe, Salzburger Nockerln, Palatschinken, Zwetschkenknödel, Mozartkugeln, Brathendl, Gulasch und Fischgerichte wie Karpfen und Forelle. Bier ist aber als Alltagsgetränk in Österreich sehr wichtig. Weltbekannte Süßspeisen sind die Sacher-Torte, die Linzer Torte und der Apfelstrudel mit Zimt und Zucker. Die Österreicher feiern das Neujahr traditionell mit einem Walzer zu „An der schönen blauen Donau“ von Johann Strauß.
 
Zu den berühmte Personen von Österreich gehören die Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Haydn und Johann Strauß.
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 (10-najlepšie, priemer: 9.2)

:: Prihlásenie



Založiť nové konto Pridať nový referát

Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.017