Das Land, dessen Sprache ich lerne

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: babenka123
Typ práce: Referát
Dátum: 13.05.2008
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 692 slov
Počet zobrazení: 8 382
Tlačení: 608
Uložení: 537
Praktické!
Kennen Sie Deutschland? Welche Assoziationen haben Sie, wenn Sie das Wort ,,Deutschland“ gehören?
Welche Städte möchten Sie in Deutschland besichtigen? Warum?
Wie ist die Lage des Landes?
Welche Informationen haben Sie über dieses Land?
Was ist typisch für dieses Land? Welche Bräuche gibt es in diesem Land?
 
Die Bundesrepublik Deutschland ist der größte Staat in Mitteleuropa. Sie hat 357 000 Quadratkilometer. Sie erschreckt sich von der Nord- und Ostsee bis zu den Alpen. Die BRD grenzt im Nordwesten an die Niederlande, Belgien und Luxemburg, im Westen an Frankreich, in den Süden an Österreich und an die Schweiz, im Sudosten an Böhmen, im Osten an Polen und im Norden an Dänemark. Zum Territorium Deutschlands gehören auch zahlreiche Inseln: Rügen, Usedom, Fehmarn, Sylt.

Deutschland ist Mitglied der UNO (OSN), der NATO, EU und vieler internationaler Organisationen.
Die BRD gliedert sich in vier unterschiedliche Gebiete:
Norddeutsches Tiefland: die Lüneburger Heide, die Mecklenburgische Seeplatte.
Die Deutsche Mittelgebirge: der Harz, die Rhön, der Bayerische Wald, der Schwarzwald, der Thüringer Wald, …
Das Alpenvorland: ist zwischen der Donau und den Alpen mit den Seen, z. B.: der Bodensee, Chiemsee, Starnbergersee, …
Die Alpen: der höchste Gipfel ist Zugspitze 2 962 m, der Watzmann, Feldberg im Schwarzwald, großer Arber im Bayerischen Wald, Brocken im Harz, …

Die BRD hat viele große Flüsse: der Rhein, die Elbe, die Oder, die Donau, der Mein, der Weser, … Bodensee liegt in drei Städten: Deutsch, Ostereich und Schweiz.

Der bekannteste Wasserkanal ist der Rhein - Mein - Donau Kanal.
Klima in der BRD ist gleich, wie es auch in der Slowakei ist. Das bedeutet, dass dort auch warm und auch kalt ist, regnet es dort, schneit, friert, usw.
In der BRD leben etwa 80 Millionen Einwohner. Außerdem Deutschen leben dort noch 7 Millionen Ausländer verschiedener Nationalität: Dänemark, Polen, Tschechien, Ostereicher,  Schweizer, Frankreicher, Luxemburger, Belgien, Niederländer, Laussitzer Sorben, Türken, Italiener, Griechen, …
Deutscher gehören zu den christlichen, evangelische, römisch katholisch Kirche.

Die Amtsprache ist Hochdeutsch. Hochdeutsch benutzt man in den Schulen, in den Amten. Die Muttersprache ist Deutsch. In der BRD gibt es auch viele Umgangsprachen - Dialekte.

Der Staatsaufbau:

Die Verfassung der Bundesrepublik ist ein demokratischer, föderativer und sozialer Rechtsstaat. Er ist in 16 Bundesländer gegliedert. Davon sind drei Stadtstaaten: Berlin, Hamburg und Bremen.
Die Hauptstadt der BRD ist Berlin.

Die deutsche Währung war die Deutsche Mark, aber jetzt die Währung Euro.
Das Bildungssystem in der BRD ist nicht einheitlich. Jedes Bundesland hat eigene Schulgesetze und Lehrpläne. Die Kinder gehen im Alter von sechs Jahren in die Schule. Neben Staatschulen gibt es auch Privatschulen und auch kirchliche Schulen. Nach der Grundschule gehen die Kinder ins Gymnasium, in den Gesamtschulen, oder Realschulen. Nachdem in den Fachoberschulen oder Berufschulen. Und nachdem in den Hochschulen, in den Universitäten.
Die Bevölkerung arbeitet vor allem in Maschinenbau, in der Automobilieindustrie, in der Elektronischen und Chemischen Industrie, im Bergbau, Huttenwesen, Bauwesen,  in der Textil- und Nahrungsmittelindustrie.

Die größten Industriezentren sind das Ruhrgebiet, das Rhein- Mein- Gebiet. Die Industrie ist sehr  entwickelt auch in den Städten, wie Bremen, Hamburg, München, Nürnberg, Berlin, Dresden und Leipzig.

In der Automobilindustrie ist die BRD der Drittgrößte Automobilproduzent der Welt:
-  Volkswagen in Wolfsburg,
-  Audi in Ingolstadt,
-  BMW (Bayerische Motoren Werke) in München,
-  Mercedes und Porsche in Studtgard,
In der Landwirtschaft der BRD arbeiten etwa 4% der Bevölkerung. Man baut Kartoffeln, Hopfen, Getreide, Zuckerrübe an.
Zu den großen Städten gehören:  Berlin, Hamburg, München, Köln am Rhein, Essen.

Hamburg ist die größte deutsche Hafenstadt und nennt sich ,,Tor zur Welt“.
Die Hauptstadt Berlin ist Parlamentsitz und Reginungsitz.

Die bekannten Sehenswürdigkeiten:

-  Brandenburger Tor, Quadriga,
-  Alexanderplatz,
-  Staatsoper,
-  Universität,
-  Straße unter den Linden.
 
Die bekannten deutschen Essen sind:
-  Nümbergere Wüstchen,
-  Schwarzwäldere Kirschtorte,
-  Deutsches Bier,
-  Knödel mit Schweinbraten,
-  Frikadelle, Schlagsahne, Pfannkuchen, Brötchen, …
 
Die bekannte Feier sind Bierfest in München, Oktoberfest, Laufparäd, Karnevals, … Die Bräuche im Deutschland sind ähnlich, wie bei uns. Nur zu Ostern werden sich bemalte und Schokoladeneier und auch Hasen aus Schokolade mit andren Süßigkeiten im Garten versteckt und die Kinder sollen sie suchen. Die Kinder glauben, dass die Süßigkeiten der Osterhase bringt und versteckt.
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1


Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE – Referáty, ťaháky, maturita:

0.012