Mein Tagesprogramm

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: riko
Typ práce: Referát
Dátum: 20.08.2008
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 480 slov
Počet zobrazení: 12 632
Tlačení: 545
Uložení: 557
Praktické!
Zuerst mochte ich uber den Alltag sprechen. Morgen stehe ich um hlab 7 Uhr auf und immer weckt mir der Wecker und manchmal mein Freund. Ich habe schlechte Stimmang, weil ich noch schlafen will. Ich bin in keine Eile, ich habe genug Zeit.Ich raume das Bett auf und gehe auf die Toilette und ins Bad. Dort wasche ich mich, putze mir die Zahne und kamme ich mich. Manchmal schminke ich mich und meine Haare wasche. Die Zahne putze ich mich naturlich morgens, abends und manchmal vormittags. Dann frustucke ich. Es ist gewonlich nur Tee und Obst. Nach dem Frustuck ziehe ich mich an und vorbereitet ich die Sache fur die Schule.

In die Schule muss ich nicht fahren, weil ich ein Stuckchen von die Schule wohne. Hier ich habe ein vorubergehender Wohnort mit meinem Freund, mein stadiger Wohn ist in Mikulov, wo ich bin nur bei Wochenende. In die Shule gehe ich um halb 8 Uhr. In der Schule beginnen mir um 8 Uhr und jeden Tag haben wir etwa 6 oder 7 Stunden und dann gehe ich nach Hause, wo ich zu Mittag esse. Nach dem Mittagesse sehe ich Fern und dann gehe ich etwas fur die Schule machen. Jeder Dienstag ich schwimme. Ich gehe dort um halb viertl. Ich schwimme ein Sunden. Dann gehe ich nach Hause und ich habe Abendbrotessen und dann wasche ich mich, putzen meine Zahne und kammen. Dann sehe ich Fern und um 21 – 22 Uhr gehe ich ins Bet. Jeder Freitag fahre ich zu Hause etwa um 17 Uhr. Dann erzahle ich meinen Eltern und meine Schwester alles, was ich erliebe in Woche. Am Abend gehe ich mit meinen Freunden und meine Schwester ins Disco, wo ich mich mit vielen Menchen unterhalte. In der Disco lernen wir mit neuen Leuten kennen. Meistens sind es Jungen.

Wir tanzen seher und trinken wir auch alkoholische Getranke, aber ich seher wenig. Nach Hause komenn wir um 2 oder 3 Uhr morgen. Am Samstag schlafe ich sehr lang, ich stehe zum Mittag. Dann helfe ich meiner Mutti das Haus aufraumen. Nachmittags lerne ich und denn ich gehe mit meine best Freundin raus, meistens in Restaurant und hier wir erzahlen beim alles. Am Sonntag ich muss fruh aufstehen, weil ich meine Mutti helfen kochen. Nachmittags fahre ich zurruck in Brun etwa um 16 Uhr. Dann ich lerne noch und gehe ich fruh schlafen, weil ich nach Wochennende mude.

Ein ideal verbrachtes Wochenende bedeute fur mich mit meine Bekannte zu verbringen. Zum Beispiel irgendwo am Meer, wo ist ganz Jahr die Warme. Weil ich liebe die Warme, das Meer und die Sonne. Ich habe auch gern Schnee aber das Sommer habe ich am liebsten. In meiner Freizeit lese ich und schwimme, hore Musich oder ins Kino gehe. Wenn wir Ferien haben, sind ich Gluck: keine Schule, keine Probleme, keine Hausaufgabe und so weiter.
Im Sommer . . . Im Winter . . .
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1


Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.026