Österreich

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: Chlapec maximus
Typ práce: Referát
Dátum: 04.02.2008
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 471 slov
Počet zobrazení: 10 153
Tlačení: 469
Uložení: 531
Praktické!

Österreich
= > ein kleines Binnenland im südlichen Mitteleuropa
- zählt etwa 8 Millionen Menschen
- Fläche von 84.000 km2
- Die Hauptstadt Österreichs ist Wien
- Die größten Städte sind Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck
- grenzt an : die Tschechische Republik und Deutschland im Norden
: das Fuerstentum Liechtenstein und an die Schweiz im Westen
: Italien und Slowenien im Sueden
: die Slowakei und Ungarn im Osten

- ein Gebirgsland (fast zwei Drittel der Oeberflaeche gehoeren zu den Ostalpen)
- Sie gliedern sich in drei Teile, der hoechste Gipfel Österreichs, der Grossglockner (3798m) liegt in den Hohen Tauern.
- fast die haelfte der Bodenflaeche ist bewaldet, nur im Osten des Landes erstrecken sich die Tiefebenen
- der maechtigste Fluss ist die Donau (sie verbindet das Land mit dem Schwarzen Meer) mit den Zuflussen Inn, Rhein...
- An den Fluessen wurden zahlreiche Wasserkraftwerke gebaut, die das ganze Land mit elektrischen Strom versorgen.
- zu den schoensten oesterreichischen Seen gehoeren der Neusiedlersee, Wörthersee und der Bodensee

Oesterreich ist wegen seiner reizvollen Landschaft zum aufgesuchten Reiseland geworden.
- reich an Naturschoenheiten, Kunstschaetzen und Sehenswuerdigkeiten
- bietet den Touristen die besten Dienstleistungen
- wunderschoene historische Staedte, Burgen und Kloester
- die meistbesuchten Staedte sind Wien und Salzburg
- die meistbesuchten Gebiete sind Tirol und Kaernten

Industrie
- hochentwickeltes Industrieland mit einem bedeutendem Dienstleistungsanteil
- die wichtigsten Industriezweige sind Landwirtschaft, Nahrungsindustrie, Maschinenbau
- es ist ziemlich reich an Rohstoffen (wie z.B. Erdöl, Erdgas, Kohle, Eisenerz, Salz)
- ein wichtiger Energieträger ist Wasserkraft
- der Wald bedeckt 40% des Landes und ist ein wichtiger Rohstofflieferant
- Dienstleistungen (Tourismus...)

- ist in 9 Bundesländer gegliedert:
: Niederösterreich - das größte Bundesland, landschaftlich das vielfältigste
: Oberösterreich - großes Seegebiet + majestätische Berge
: Salzburg - die Salz, die hier seit Jahrhunderten abgebaut wird, gab ihm den Namen, man kann hier auch die größten Eishöhlen der Welt betrachten
: Tirol - es dominieren Berge, im Süden befindet sich der größte Berg Ös
: Vorarlberg - es hat das größte Einkommen von allen Bundesländern (Tourismus), Bodensee befindet sich in seinem Gebiet
: Steiermark - wird wegen der ausgedehnten Waldgebiete auch „grüne Mark“ genannt
: Burgenland - mit dem Neusiedlersee
: Wien - ein Bundesland und Hauptstadt zugleich, die größte Stadt und der Sitz der Bundesregierung, Zentralbehörden und internationalen Organisationen
- 1,8 Millionen Bewohner
- Es ist ein wirtschaftliches, administratives, politisches und kulturelles Zentrum des Landes.

- Mitglied der EU
- der Bundespräsident (das Staatsoberhaupt) ist Dr. Heinz Fischer
- die Nationalflagge bildren drei waagerechte Streifen: rot-weiß-rot
- Euro wurde von 1.1. 2002 in Österreich eingeführt

Geschichte (20. Jahrhundert)
- die Ermorderung des österreichischen Thronnachfolgers Franz Ferdinand D’Este in 1914 in Sarajevo bildete den Anlaß für den Ausbruch des 1. Weltkrieges
- mit dem Ende des 1. Weltkrieges zerfiel die Monarchie und Österreichische Republik wurde ausgerufen
- in der Nazi-Zeit gelang es nicht, Österreichs Unabhängigkeit zu erhalten: im 1938 kam es zum Anschluß an Deutschland
- in dem 2. Weltkrieg wurde Ö befreit und nach dem Krieg in 4 Besatzungszonen (sowjetische, amerikanische, britische, französische) eingeteilt
- in 1955 gewann Ö seine volle Souverenität, die immerwährende Neutralität Österreichs wurde beschlossen
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 (10-najlepšie, priemer: 5)


Založiť nové konto Pridať nový referát

Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.039