Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: sp-prace (12)
Typ práce: Referát
Dátum: 27.12.2007
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 131 slov
Počet zobrazení: 6 009
Tlačení: 360
Uložení: 391
Praktické!
Wolfgang Amadeus Mozart ist am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren. Sein Vater Leopold war ein berühmter Komponist und Violinist.

Schon als Kind hat Mozart Konzerte gegeben. Mit 13 Jahren ist er für zwei Jahre durch Italien gereißt und hat für die Leute Klavier gespielt. Von 1771 bis 1779 hat er wieder in Salzburg gelebt, aber von Salzburg aus noch andere Reisen gemacht. Zum Beispiel nach Paris und wieder nach Italien. Schließlich ist er 1781 endgültig nach Wien gegangen. Dort hat er 1782 Konstanze Weber, eine Cousine des Komponisten Carl Maria von Weber, geheiratet. Er hat unter anderem 49 Simfonien und 22 Opern geschrieben: am bekanntesten sind wohl die „Zauberflüte“ und „Don Giovanni“.

Er war berühmt, aber arm und oft krank. Mir 35 Jahren ist er am 5. Dezember 1791 in Wien gestorben.
Zdroj: Martin Slota
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1


Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.013