Kommunikationsformen

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: Chlapec studak
Typ práce: Referát
Dátum: 14.02.2008
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 550 slov
Počet zobrazení: 14 630
Tlačení: 533
Uložení: 543
Praktické!

Die verschiedenen Möglichkeiten und Formen von Verständigung der Menschen bezeichnen wir als „Kommunikation“. Kommunikation ist das Sprechen mit anderen oder die Verständigung durch Zeichen. Die Sprache wurde ursprünglich nur mündlich
verwendet und auch heute wird sie noch vorwiegend in gesprochener Form benutzt.
Dazu braucht man aber die Kommunikationspartner, die wir als Sprecher oder Hörer bezeichnen. In Gesprächen ist es möglich, dass Sprecher und Hörer ihre Rolle oft tauschen.Es geht um eine dialogische Form der Kommunikation. Wenn man aber keinen Partner zum Sprechen hat, so spricht man von einem Monolog.

Heutzutage gibt es mehrere Mittel, wie man kommunizieren kann:
- mündlich – persönliche, telefonische Gespräche
- schriftlich – Briefe, elektronische Post (E-Mail), telegrafische Mittelungen
- verbal – mit und in bestimmter Sprache
- nonverbal – mit Gestik und Mimik

Bei unmittelbarer Kommunikation verfügen wir nicht nur über sprachliche Mittel (Wörter, Sätze) und über Intonation, sondern auch über eine Menge nicht –verbaler Asdrucksmittel.

Die Presse, Rundfunk und Fernsehen gehören zu Kommunikationsmitteln, die wir nicht nur passiv empfangen, sondern wir können uns an einigen Sendungen auch aktiv beteiligen – Leserbriefe,Wettbewerbe, an denen wir auch telefonisch teilnehmen können, Ratgeber, Disskusionen usw.
Das Fernsehen gehört zu den wichtigsten Massenmedien. Es ist eine wichtige Quelle von Informationen einerseits, anderseits ist es eine Konkurrenz für Kino und Literatur, und nicht an letzter Stelle versucht dieses Medium die Menschenmeinung zu manipulieren.

Das Telefon spielt in unserem Leben eine bedeutende Rolle. Es gibt doch zahlreiche Situationen, in denen wir gezwungen sind zu schreiben. Vor ein paar Jahren gab es eine übliche Möglichkeit, Briefe oder Karten zu schreiben und per Post zu schicken. Jetzt ist es einfacher, vor allem für die Menschen, die über einen E-Mail-Anschluss verfügen. Sie können ohne langes Warten verschiedene Mitteilungen aus der ganzen Welt empfangen und ebenfalls auch an ihre Fruende Briefe und verschiedene Mitteilungen schreiben und mit einem Klicken schicken. Auch Mobilkommunikation spielt eine wichtige Rolle. Die Zahl der Mobiltelefone bzw. Handys steigt enorm. Das Schreiben der SMS-Nachrichten ist zu einer Sucht geworden.

Mit Hilfe dieser neuen Medien werden wir überall erreichbar, können an beliebigen Orten und zu beliebigen Zeiten arbeiten, gewinnen Unabhängigkeit und neue Freiheiten.

Fragen:

- In welchen Situationen verwendet man nonverbale Kommunikation?

Sagen Sie konkrete Beispiele – z.B. wenn die Klasse zur Ruhe kommen soll, wenn wir Zustimmung äussern wollen, ...
- Wie verrät sich oft die Lüge – verbal oder non

- Jugendliche verwenden oft ihre „besondere „ Sprache, sg. Jugendsprache. Hast du eine Erklärung, warum? Kannst du ein Beispiel sagen?

Situationen - wie reagieren Sie?
1. Um 23 Uhr klingelt plötzlich das Telefon. Ein Bekannter ruft an, um zu fragen, was Sie am Wochenende machen. Wie reagieren Sie und wie reagieren Ihre Eltern?
2. Ihr Computer ist kaputt geworden. Sie haben festgestellt, dass Ihr Bruder mit dem wieder gespielt hat. Spielen sie einen Dialog mit ihm.
3. Sie sitzen im Bus und ein älterer Mann fordert sie auf, aufzustehen. Er dutzt Sie dabei. Wie reagieren sie?
4. Sie sitzen mit ihrer Freundin in einem Restaurant. Ihr Handy klingelt, Ihre beste Freundin ruft Sie an. Die Freundin spricht mit ihr sehr laut. Die Leute fangen an, zu schimpfen, weil das Telefongespräch zu lange dauert. Wie reagiern Sie?

Bei der Kommunikation ist es wichtig, wie man sich verhält, welche Audrücke benutzt man, wie laut man spricht, ... Achten Sie immer auf Höflichkeit! Oft ist auch Sachlichkeit wichtig, z.B. bei einem Telefongespräch.
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 (10-najlepšie, priemer: 3.8)


Založiť nové konto Pridať nový referát

Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.017