Herr Bong – Tischlermeister

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: Chlapec sp-prace (11)
Typ práce: Referát
Dátum: 26.12.2007
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 182 slov
Počet zobrazení: 2 588
Tlačení: 342
Uložení: 377
Praktické!

Clemens Bong ist Tischlermeister. Früher arbeitete er in einer Firma, die Fertighäuser herstellte. Dann machte er eine Meisterprüfung und wegen der Pleite der Firma machte er sich vor 5 Jahren selbstständig.

Zur Zeit hat er keine Gesellen. Er hatte einen Gesellen, der wegen einer Stauballergie aufhören musste. Im Sommer bekommt er zwei Gesellen und dann werden sie zu dritt arbeiten. In der Industrie sieht er keine Konkurrenz – er sagt, dass wenn man Qualität will, geht man zum Handwerker und wenn die Qualität nicht so wichtig ist, besucht man ein ordinäres Geschäft. Herr Bong orientiert sich auf die Möbelpruduktion, aber er hat auch andere Produkte.

In diesem Betrieb hat schon sein Onkel gearbeitet. Damals gab es aber keine cumputergesteurten Präzisionsmachinen. Die Arbeitsbedingungen waren auch viel schlechter als jetzt. Heute gibt es sogar Normen für die Kvantität des Staubes in der Luft.

Herr Bong benutzt einen Computer für Angebote, Rechnungen und Buchhaltung. Als Altersvorsorge bezahlt er die gesetzliche Versicherung und er hat auch eine Privatversicherung.

Er findet, dass sein Beruf eine sehr gute Zukunft hat. Er rät den jungen Leuten auch, den Beruf des Schreiners zu ergreifen.
Zdroj: Martin Slota
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 (10-najlepšie, priemer: 7.3)

Kľúčové slová

Vyhľadaj ďalšie vhodné študentské práce pre tieto kľúčové slová:

#versicherung #die Arbeitsbediengungen

:: Prihlásenie



Založiť nové konto Pridať nový referát

Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.015