Das Reisen und das Verkehr

Cudzie jazyky » Nemčina

Autor: Chlapec primak (25)
Typ práce: Referát
Dátum: 18.10.2012
Jazyk: Nemčina
Rozsah: 1 697 slov
Počet zobrazení: 9 218
Tlačení: 428
Uložení: 423
Praktické!

Das Reisen und das Verkehr
 
a)Reisenvorbereitungen, Gründe, Zeile und Bedeutung der Reise (Reiseanlässe – Schule, Studium, Arbeit, dienstlich, privat)

- Im heutigen Massentourismus erholt man sich nicht, sondern erlebt mehr Stress als zu Hause.
- Nur die Reisenvorbereitungen sind für einen beschäftigten Mensch sehr stressig. Man muss für alles sorgen.
- Außer vielen Sachen, die man erledigen muss – die Wohnung sichern, Versicherung erledigen, Koffer einpacken, Verkehrsmittel auswählen…-ist sehr wichtig (ich meine, am wichtigsten)  die Frage „Wo will ich reisen“ zu beantworten.
- Für jeden Mensch ist am wichtigsten sein Reiseziel zu planen. Erst dann kann er weitere Sachen erledigen.
- Es gibt viele Destinationen, die mehrere Möglichkeiten nicht nur für Relax, sondern auch für Arbeit, Schule oder Studium anbieten. Also am Anfang können wir über etwas Angenehmes sprechen – über Relaxreisen.
- Man kann sich ausruhen von der Arbeit, alle Probleme wegwerfen, deshalb sucht man interessante Erholungsmöglichkeiten mit verschiedenen Attraktionen aus.
- Wenn man warmes Klima liebt und die Meeresluft findet er prima, die beste Zeile seiner Reise sind die tropische Plätze oder Küstenländer. Die Sonne gibt ihm positive - Energie für die nächste Tage.
- Für die „Schneelieber“  stehen die Berge oder Skizentren zur Verfügung.
- Skifahren und Snowboarden sind zurzeit sehr beliebt nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer.
- Heute ist es kein Problem, solche Orte zu finden, aber alle diese unsere Genüsse machen uns die Geldbörse leer.
- Weiterer Grund der Reise ist Schule und Studium. Junge und alte Leute studieren im Inland aber öfter im Ausland, weil die ausländische Schule und Universitäten außer der Allgemeinbildung auch die anderen Vorteile bringen. Der größte ist die Möglichkeit,  Fremdsprachen zu studieren. Die aktive Benutzung der Fremdsprachen bietet  die neue Anlässe an, bessere Arbeit zu finden.
- Und wir sind beim dritten Grund –  der Arbeit. Auch dieser Grund zwingt Menschen zum Reisen. Dieser Grund ist nicht so angenehm, aber ich meine, der häufigste.
- Der Unterschied liegt darin, dass die Arbeit als die einzige uns Geld bringt.
- Sehr populäre Jobs im Ausland sind Au – pair Mädchen (Jungen). Diese Arbeit verbindet zwei wichtige Vorteile: Geld verdienen und Fremdsprache lernen.
- Man kann auf zweierlei Art reisen: dienstlich (wegen der Arbeit) und privat (sich ausruhen, entspannen, Relax machen).
 
b)Verkehrsmittel (Vorteile, Nachteile)

Mit welchen Verkehrsmitteln kann man reisen?
- Es ist nicht egal, welches Verkehrsmittel man benutzt.
- Es hängt vom Ziel der Reise ab.
- Wenn wir weitere Entfernungen überwinden müssen, fahren wir mit dem Flugzeug oder Schiff. Für  kurze Entfernungen sind ideal das Auto, der Bus, der Zug,  die U-Bahn, eventuell das Motorrad.
- Touren machen Leute zu Fuß oder mit dem Fahrrad.
- Am Anfang hätte man alle Vorteile und Nachteile de Verkehrsmittel erwähnen.

r Flugzeug
V: bequem, schnell, Möglichkeiten – essen, trinken, schlafen
N: Bauchschmerzen oder Kopfschmerzen, in der Stadt unbenutzbar, Gefahr der Flugzeugangriffe, die Flugzeugkarte ist teuer (für weitere Entfernungen ist es günstiger als für kürzere – die Flugkompanien bieten auch Ermäßigungen an)

r Schiff
V: Möglichkeiten – essen, trinken, schlafen, sich sonnen, kein Smog, Ruhe
N: Bauchschmerzen (Übelkeit), in der Stadt unbenutzbar, kann die Panne sein, nur in den Städten, wo Flüsse, Seen oder Meer sind

s Auto
V: kann auch in der Stadt fahren, man kann es nehmen, wenn man braucht
N: e Staus, e Panne, e Unfälle, man muss Brennstoffe tanken

Fahrt mit dem Auto
Nachteile

-es droht  Müdigkeit und Mikroschlaf
-man muss vorsichtig sein
-man soll auf alles achten (Vorschriften, Verkehrssituation, Verkehrszeichen)

Gegen Müdigkeit:

-Kaffee trinken
-eine vernünftige Pause machen
-ausspannen
-turnen, Gymnastik machen
-schlafen

r Bus, r Bahnhof, e U-Bahn
V: wenig Geld
N: nicht sehr bequem langsam

r Fahrrad
V: praktisch, klein, kostet wenig Geld, kein Brennstoff
N: nicht für weite Entfernungen, es droht eine Panne, man hat kein Raum für das Gepäck, man kann dort nicht schlafen (Muskelkater haben, sehr anstrengend für Körper, besonders für Gelenke)

- bei allen Verkehrsmittel droht  Unfallgefahr oder Kollision, wo man um das Leben kommen kann
 
c)Individuelles Reisen und Gruppenreisen Unterkunft, Verpflegung, Dienstleistungen

Individuelles Reisen
Individuelles Reisen ist in dieser Zeit nicht sehr sicher, ich meine, es ist fast gefährlich. Außerdem individuelles Reisen macht nicht so viel Spaß wie Gruppenreisen. Die Leute können individuelles Reisen für Erregungsgefühl unternehmen. Ich meine, dass es sehr interessant ist – allein zu reisen und alles selbst kennenzulernen. Es muss fantastisch sein – du fährst durch ein Land und weißt du nicht, was dir morgen passieren kann. Man erlebt viel Abenteuer. Aber ist es möglich, dass es auch zur unangenehmen Situation kommt.

Ich denke an Reisen auf eigene Faust. Z.B. ich packe einige Sache ein und ich gehe weg. Meiner Meinung nach, ist diese Art sehr extravagant, doch in dieser Zeit auch beliebt ist. Diese Weise des Reisens bringt uns die Möglichkeit neue Beziehungen anzuknüpfen. Junge Leute träumen über aufregendes Leben und diese Weise bringt ihnen genau das.

Gruppenreisen
- Ich bevorzuge Gruppenreisen, individuelles Reisen ist für die Leute, die allein sein wollen oder andere Gründe haben.
- Mit den fantastischen Menschen fühlt man sich aber voller und glücklicher. Sie erleben viele humorvolle Situationen. Und wenn sie ein Problem haben, helfen sie sich gegenseitig.
- Wenn wir nicht allein reisen wollen, können wir mehrere Möglichkeiten haben.
- Wir können mit den Freunden reisen.
- Damals sind wir für sich selbst verantwortlich, wir haben keine Kontrolle. Es ist wichtig, dass wir zusammen gut auskommen und sich jemandem anpassen können. Wir müssen oft tolerant sein. Gewöhnlich machen wir einen Ausflug mit den Leuten, die an der gleiche Welle sind und mit denen wir gut uns verstehen.
- Die humorvolle Freunde machen gute Atmosphäre für bessere Laune. Solche Art des Reisens hat auch ihre Nachteile – man muss für alles selbst sorgen und das erfordert genug Finanzmittel. In dieser Zeit ist sehr schwer, wenn man nicht genug Geld hat. Wegen dieses Problems beginnen auch viele Streitigkeiten und das ist ein weiterer Nachteil des Reisens mit  Freunden.
- Nächste Möglichkeit ist Reisen mit den Eltern.
- Dieses Reisen hat  große Vorteile – wir sind sorgenlos, um alles kümmern sich unsere Eltern. Wir haben keine Probleme mit Geld auszukommen, wir helfen nur mit den  üblichen Tätigkeiten. Dieses Reisen ist für manche beliebt, für andere sehr ermüdend.
- Jemand findet den Urlaub mit den Eltern super. Sie können endlich zusammen sein, in der Ruhe sprechen, neue Erlebnisse sammeln und dabei ausruhen.
- Manche finden eine Reise mit den Eltern sehr langweilig. Sie bevorzugen lieber Reise mit den Freunden, weil sie mit ihnen mehr Spaß machen können.
- Viele Leute reisen heute mit einem Reisebüro. Diese bieten ihnen alles, was sie brauchen. Man muss keine Probleme mit Verkehr, Unterkunft, Verpflegung und Dienstleistungen lösen, die Reisebüros erledigen alles für Zufriedenheit der Kunden. Außerdem bieten sie auch den Begleiter, der immer zur Verfügung steht.

Unterkunft, Verpflegung, Dienstleistungen
Die Unterkunft ist ein sicherer Bestandteil des Reisens. Hauptsächlich wenn man Urlaub macht. Die Dienstleistungen wie Unterkunft und Verpflegung bieten uns Hotels, Motels, Privatzimmer, Hütten oder verschiedene Jugendherbergen. Die Qualität dieser Einrichtungen ist überall anders und es hängt von dem Geld und von Ansprüchen ab, was man auswählt.
Wenn wir Unterkunft für uns auswählen, interessiert uns, was für eine Einrichtung es ist. Ob die Herbergen alles, was wir brauchen, erfüllen.

Einrichtung guter Herberge sollte haben:
- Energie, Elektrizität, Wasser
- Heizung
- Bette, Schränke, Tisch mit den Stühlen
- saubere und hygienische Sozialeinrichtung (WC, Dusche)

+ es wäre nie zur Schade, wenn in der Nähe ein Geschäft wäre

Zum Unterkunft gehört meistens auch Verpflegung. Man darf  Halbpension oder Vollpension  bestellen. Oder wenn man eine Weltreise macht, isst man oft in Fastfood.

Etwas zur Verpflegung:
- Leute, die Allergie haben, sollten sich selbst kochen
- exotische oder orientalische Nahrung kann für manche sehr extrem sein
- die Mahlzeiten müssen nicht immer schmecken
- es droht, das wir eine Krankheit bekommen
- manchmal wissen wir gar nicht, was wir essen

Die Einrichtungen können außer der Verpflegung auch weitere Attraktionen anbieten.

Dienstleistungen:
- diese bieten besonders Hotels
- Schwimmbad, Kräftigung, Sauna, Sportplätze oder Spielplätze, Restaurants
- manchenorts können die Einrichtungen auch eigene Geschäfte anbieten (das befindet sich an den Ausflugsschiffen oder in den großen Hotels)
- manche Herbergen bieten auch Lösung für Familien mit kleinen Kindern – hier stehen den Kunden erfahrene Au – pair Mädchen oder Möglichkeit der Baby – sitting zur Verfügung
 
e)Auslandreisen

Der Zweck der Reise ist:
- Urlaubsreise
- Bildungsreise
- Geschäftsreise
- Arbeitsreise
- Dienstreise
- Weltrundreise

Infos über den Ort, wohin wir fahren wollen, erfahren wir im Reisebüro, in Zeitschriften oder per Internet. Sehr wichtig ist, etwas über den Preis, das Programm, das Land, das Wetter und die Gewohnheiten zu wissen. Wenn wir Probleme im Ausland haben, es gibt eine Möglichkeit – sich an unsere Botschaft zu wenden.

Bevor man abreist, sollte man:
- Geldtauschen
- Pass vorbereiten, das Datum der Gültigkeit kontrollieren
- manchmal brauchen wir nur den Personalausweis
- wenn wir nach Amerika fahren wollen, müssen wir das Visum beantragen
- Versicherung abschließen
- Wohnung besorgen
- alle notwendige Sache einpacken
- wenn wir exotische Lände besuchen wollen, es wäre gut uns impfen lassen (die exotische Krankheiten – Fliege Tse-Tse, Malaria, Ebola…)
- das Auto kontrollieren, prüfen lassen
- wenn man Singlereisen macht, sollte man jemandem informieren, wohin man reisen will
- Plan der Reise einrichten
- Programm ihrer Reise ausdenken
 
Auslandsreisen bei jungen Leuten:
- sie reisen ins Ausland, weil sie ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern wollen
- sie möchten neue Orte kennen lernen
- sie wollen ein paar Geld verdienen
- sehr oft reisen die Mädchen als Au – pair Mädchen, die Mädchen aus der Slowakei besuchen am meisten Deutschland, England, die Schweiz, Österreich, Amerika
- junge Leute wollen aufregendes Leben
- sie versuchen, auf eigene Faust zu reisen
- aber sehr beliebt sind auch Gruppenreisen in die Natur, die junge Leute mögen das Zelten, sie amüsieren sich dabei
- sie fahren mehr als die Alten
- sie haben im Ausland Verwandte und sie wollen sie besuchen
- dort haben bessere Bedingungen fürs Studium

Auslandsreisen bei alten Leuten:
- sie können mehr Reisen – sie haben mehr Zeit und es gibt für sie verschiedene Ermäßigungen
- sie reisen aber weniger – sie sind sehr konservativ
- sie haben Angst
- viele kennen keine Fremdsprache
- sie finden, dass Reisen Luxus bedeutet, dass es sehr teuer ist
- sie haben Angst etwas Neues zu erleben, meistens kennen sie nur Alltagsleben
- sie finden Reisen nicht so aufregend
- sie sparen ihr Geld für schwerere Tage
- sie wollen keine weite Entfernungen machen, sie finden es anstrengend
- sie meinen, dass für sie am besten zu Hause zu bleiben ist

Trotz aller Nachteile des ausländischen Tourismus – bringt es uns viel Geld und steigert unseren Lebensstandard.
Oboduj prácu: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1


Založiť nové konto Pridať nový referát

Odporúčame

Cudzie jazyky » Nemčina

:: Aktuelle Wechselkurse Euro

:: KATEGÓRIE - Referáty, ťaháky, maturita:

0.023